Page images
PDF
EPUB
[ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]

U. $. L. Heeren und F. A. ukert.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors]
[ocr errors][merged small][merged small]

Des verstorbenen Beeren Name steht auf dem Titel dieser Abtheilung der Geschichte der europäischen Staaten, wie auf den frühern - er wird auch auf den folgenden das Werk ehrend, stehen bleiben.

218 ich vor zwanzig Jahren, zum Verlagshandel mich wendend, von Hamburg nach Gotha 309, theilte ich in Göttingen Heeren mein Vorhaben mit, eine Geschichte der europäischen Staaten, die ein Bedürfniß der Zeit sei, zu veranlassen. Heeren billigte den Plan, sagte Math zu, aber Übernahme der Bearbeitung einer Geschichts - Abtheilung könne er nicht versprechen, da die Herausgabe seiner Werke ihn in dem Reste seiner Tage beschäftigen werde.

Für das Gedeihen und Bestehen des Unternehmens war, bei dem damaligen Stand der öffentlichen Vers håltniffe, von welchem vorerst kein beruhigterer Zustand sich erwarten ließ, durchaus nothwendig, daß als Şerausgeber sich ein Historiker von anerkanntem Verdienst

ein Mann, der außerhalb der Partheiungen stehe, von welchem man sicher war, daß er keiner Parthei, welche auch die vorherrschende werden möge, sich hingeben werde.

Beeren lehnte meinen Antrag zur Berausgabe nicht ab, wünschte aber vor Entschluß dazu

nenne

meine weitern Vorschritte zur Ausführung zu ersehen. – In Gotha fand ich an Professor Ukert die Stüße meines Vorhabens - unter uns stiftete sich ein Vers håltniß vertrauensvollen Zusammenwirkens, was der Tod nur trennen wird. Heeren und Ukert wurden die Herausgeber, die nun in einer mündlichen Berathung in Gdttingen mit mir beschlossen, an welche Historiker Un= trag zur Theilnahme ergehen sollte. Hiebei stellte sich die gerechte und milde Gesinnung Heeren's klar hervor : ein Für oder Gegen zu einer Persönlichkeit lag ihm fern nur wissenschaftliches Verdienst hatte er im Luge.

Ucht Jahre der Vorbereitung verflossen, bis die erste Lieferung der Staaten - Geschichte, in dem bedentlichen Jahre 1830 erscheinen konnte.

Herzlich erfreute sich Heeren des gedeihlichen Fortgange, der guten Aufnahme, der endlich auch erfolgenden öffentlichen Anerkennung des Unternehmens trug eben so herzlich Leid mit mir, wenn ich beklagend ihm die Hemmnisse verschiedenster Art mittheilte. Noch wenige Wochen vor seinem Tode (vom 5. Dec. 0. I.) theilte er mir in Handschrift seiner Gemahlin, bei voller Klarheit, Bemerkungen über einige im Druck befindliche Fortseßungen mit.

aber er

Mir erscheint angemessen, hier diese Worte dant: baren Andenkens auszusprechen. Gotha, Mai 1842.

Friedrich Perthes.

[ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]
« PreviousContinue »