Page images
PDF
EPUB
[subsumed][ocr errors][ocr errors][graphic][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][ocr errors][subsumed]

PARSONS LIBRARY

na de
seinem jeg igen 3 u statingyersity of

MICHIGAN

Münzwesen in Teutschland

mit

G r und zů gen

i u einem

Münzverein teutscher Bundesstaaten.

Bon

Johann Ludwig Klúber.

Stuttgart und Tübingen,
in der S. S. Gotta's en Buch bandung.

1 8 2 8.

V o r r e o e.

Ausser der Sittenlehre, sind Sprache , Sdrift, Gelb und Post die vier größten Culturmittel des Menschen geschledhtes. Für die beiden ersten ist mir etwas Er: hebliches zu thun nicht übrig gelassen worden; für das vierte habe ich mich bestrebt, durch Druckschriften in den Jahren 1811 und 1814 meinem Vaterland núß: lich zu werden; für das dritte versuche ich es jeft.

Den nächsten Anlaß gab eine ernste Erwägung vieler und grosser Münzübel in teutschen Bundesstaa: ten, gegenwärtiger und drohender, und ein lebhaftes Gefühl der Nothwendigkeit und Núßlichkeit, für uns verzögerte Abstellung, Vorbeugung und Verbesserung, die Weisheit und Wohlmeinung der Regierungen mit ehrerbietigem Vertrauen in Anspruch zu nehmen. Den für Gemeinwohl besorgten kann nicht gleichgültig seyn, daß man auch hier die Hülfe erst von dem Uebermaas des Uebels erwarten lasse. Es ist kein Opfer, nur Pflichterfüllung, wenn je eher je lieber das Múnzie: sen auf eine Weise geordnet wird, welche der Gerech: tigkeit, der Ehre der Regierungen, dem allgemeinen Besten zusagt.

Theilweise und particulare Bestrebungen wvúrden nicht genügen, bei einem Gegenstand, der, wie das Gelb, stückweise und auf einzelne Staaten von kleinem

« PreviousContinue »