Page images
PDF
EPUB

Band
XLI.

XLI.

[ocr errors]

XLI.

n 16.

XLI.

XLI.

XLI.

XLI.

bei den Grossmächten. Besteht auf dem No.
Zusammentreten der Conferenz .

7892. 1882. Juni 12. Frankreich. Min. d. Ausw. an den franz. Bot

schafter in Konstantinopel. Die Verhand-
lungen der Conferenz sollen auf die ägyp-
tische Frage beschränkt bleiben

7893.
15. Botschafter in Konstantinopel an den franz.

Min. d. Ausw. Der Pforte ist die Ver-
sicherung gegeben, dass auf der Conferenz
nur die ägyptische Frage behandelt werden
soll. .

.. 7894.
Min. d. Ausw. an den franz. Botschafter in
London. Vorschlag, auf der Conferenz ein
Uneigennützigkeits - Protokoll zu unter-
zeichnen

7895. 19. Min. d. Ausw, an die franz. Botschafter in

London und Konstantinopel. Aufforderung

zum Zusammentritt der Conferenz ... 7896.
19. Botschafter in Konstantinopel an den franz.

Min. d. Ausw. Der Sultan desavouirt den
Vorschlag des türkischen Botschafters in
London, eine Conferenz in Konstantinopel

ohne Betheiligung der Pforte abzuhalten . 7897.
19. Frankreich. Botschafter in Berlin an den franz.

Min. d. Ausw. Verhandlungen mit Bis-
marck über die Conferenz .

7898.
20. Türkei. Min. d. Ausw. an die türk, Botschafter

bei den Grossmächten. Die Pforte hält die
Conferenz für inopportun und hofft, dass
dieselbe unterbleiben werde. .:

7899.
20. Frankreich. Generalconsul in Aegypten an den

franz. Min. d. Ausw. Griechenland ist be

reit, 7000 Mann in Alexandrien zu landen 7900. 21. Botschafter in Wien an den franz. Min. d.

Ausw. Ausweichende Antwort Kálnoky's

auf die Einladung zur Conferenz ..... 7901.
21. Min. d. Ausw. an den franz. Botschafter

in Konstantinopel. Instruction für die
Conferenz ..

7902.
23. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min. d. Ausw. Erste Sitzung
d. Conferenz

7903.
24. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

Paris. Der Suez-Canal in Gefahr ... 7904.
24. Botschafter in Konstantinopel an den engl.

Min. d. Ausw. Der Sultan verlangt katego-
risch die Absichten Englands bez. Aegyptens
zu wissen

7905.
24. Frankreich. Min. d. Ausw. an den franz. Bot.

schafter in London. Ablehnung der Maass

regeln zum Schutz des Suez-Canals ... 7906. 25. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

XLI.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

XLI.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

XLI.

[ocr errors][ocr errors]
[merged small][ocr errors]

Band
XLI.

XLI.

XLI.

XLI.

.

renz

XLI.

[ocr errors]
[ocr errors]

XLI.

XLI.

[ocr errors]

Botschafter in Konstantinopel. Englands No.
Absichten bez. Aegyptens

7907. 1882. Juni 26. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min. d. Ausw. Unterredung
mit Reschid-Bey. Wenn der Sultan seine
Mitwirkung verweigert, wird England allein

zur Occupation Aegyptens schreiten ... 7908.
26. Derselbe an Denselben. Zweite Sitzung
der Conferenz ..

7909.
26. Türkei. Min. d. Ausw. (Saïd) an den türk. Bot-

schafter in London (Musurus). Berichte
Derwisch-Pascha's über Aegypten. Die

Conferenz erscheint danach unnöthig 7910.
26. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min. d. Ausw. Versuche,
die Pforte zur Theilnahme an der Confe-

zu veranlassen. Decoration Arabi.
Pascha's

7911.
27. Botschafter in Rom an den engl. Min. d.

Ausw. Italiens Interessen in Aegypten
und am Suez - Canal. Unterredung mit
Mancini ...

7912.
27. Conferenz-Staaten. Identisches Telegramm der

Botschafter in Konstantinopel an ihre

Regierungen. Dritte Sitzung der Conferenz 7913.
27. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min. d. Ausw. Dritte Sitzung.
Englischer Vorschlag, türkische Truppen
nach Aegypten zu entsenden

7914.
Derselbe an Denselben. Bericht über die
dritte Sitzung

7915.
28. Botschafter in Konstantinopel an den engl.

Min. d. Ausw. Tragweite der Clausel von
der 'force majeure'.

7916.
28. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

Konstantinopel. Auffassung der Clausel

"force majeure' den Botschaftern mitzutheilen 7917. 30. Conferenz-Staaten. Identisches Telegramm der

Botschafter über die vierte Sitzung 7918.
30. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min. d. Ausw. Vierte Sitzung
der Conferenz

7919.
30. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

Konstantinopel. Die Entsendung türkischer
Truppen ohne Aufforderung seitens der
Conferenz würde die englische Regierung
nicht beunruhigen . .

7920.
30. Russland. Min. d. Ausw. (Giers) an die russ.

Botschafter. Ansichten der russischen Re

gierung über die ägyptische Krisis . .. 7921. Juli 2. Conferenz-Staaten. Identisches Telegramm der Botschafter über die fünfte Sitzung

7922.

XLI.

28.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

XLI.

[ocr errors]
[merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

Band

XLI.

[ocr errors]

XLI,

XLI.

XLI.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

n

XLI.

XLI.

66

[ocr errors]

XLI.

1882. Juli 3. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel No.

an den engl. Min. d. Ausw. Fünfte Sitzung
der Conferenz

7923.
3. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

Konstantinopel. Möglichst schnell einen
Beschluss der Conferenz herbeizuführen,
türkische Truppen nach Aegypten zu ent-
senden

7924.
4. Botschafter in Konstantinopel an den engl.

Min. d. Ausw. Hat dem Sultan die Folgen
seines Zögern vorgestellt

7925.
4. Derselbe an Denselben, Italiens Vorschlag,

dass keine Macht einzeln die Regelung der

ägyptischen Frage unternehmen solle . . 7926. 5. Frankreich. Min. d. Ausw, an den franz. Bot

: schafter in London. Ministerrath hat be

schlossen, die Betheiligung am englischen
Ultimatum abzulehnen

8927.
5. Grossbritannien. · Botschafter in Paris an den

engl. Min. d. Ausw. Gründe des Beschlusses
des franz. Ministerrathes..

7928.
5. Conferenz-Staaten. Identisches Telegramm der

Botschafter über die sechste Sitzung ... 7929.
6. Identisches Telegramm der Botschafter über
die siebente Sitzung

7930.
7. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min, d. Ausw. Die italienische
Regierung hat die Interpretation von 'force

majeure' schweigend hingenommen.. 7931.
8. Consul in Alexandrien an den engl. Min. d.

Ausw. Note der Generalconsuln der Gross.
mächte an Admiral Seymour und Antwort
desselben.

7932.
9. Türkei. Min. d. Ausw, an den türk. Botschafter

in London. Verlangt Missbilligung der

feindlichen Haltung des Admirals Seymour 7933.
10. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

Geschäftsträger in Berlin. Der deutsche
Generalconsul in Aegypten ist instruirt, der
englischen Action nichts in den Weg zu
legen

7934.
11. Botschafter in Konstantinopel an den engl.

Min. d. Ausw. Die Pforte verlangt Ver

schiebung des Bombardements . .. 7935.
11.

Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in
Konstantinopel. Uebersicht über die Ver-
handlungen in der ägyptischen Frage bis

zum Bombardement von Alexandrien 7936.
12. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter bei

den Grossmächten und in Konstantinopel.
Gefahr des Suez-Canals.

7937.
12. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

XLI.

XLI.

[ocr errors]
[ocr errors]

XLI.

XLI.

[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors]

Band
XLI.

[ocr errors]
[ocr errors]

XLI.

XLI.

[ocr errors]

XLI.

.

.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

XLI.

XLI.

Paris. Maassregeln zum Schutze des Suez No,
Canals

7938. 1882. Juli 13. Frankreich. Min. d. Ausw. an den franz. Bot

schafter in London. Schutz des Canals.
Wünscht ein Mandat der Conferenz für
England und Frankreich.

7939.
13. Botschafter in London an den franz. Min. d.

Ausw. England wünscht die Mitwirkung
Frankreichs ...

7940.
14. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

Botschafter in Paris. Schutz des Canals.
Actions-Programm

7941.
15. Botschafter in Paris an den engl. Min. d.

Ausw. Freycinet wünscht mit Rücksicht
auf die Deputirtenkammer die Canal-Frage

möglichst bald vor die Conferenz zu bringen 7942.
16. Frankreich. Min. d. Auswärtigen an den franz.

Geschäftsträgerin London (d'Aunay). Schutz

des Canals. Erklärung auf der Conferenz 7943.
17. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

Botschafter in Konstantinopel. England
will die anderen Mächte nicht am Suez-
Canal ausschliessen

7944.
19. Botschafter in London an den engl. Min.

d. Ausw. Verhandlungen der französischen

Kammer über die Credit-Vorlage i. 7945.
19. Türkei. Min. d. Ausw. an die Botschafter der

Grossmächte in Konstantinopel. · Bereit-
willigkeit der Pforte, an der Conferenz
theilzunehmen ...,

... 7946.
19. Grossbritannien. Botschafter in Konstantinopel

an den engl. Min. d. Ausw. Neunte Sitzung
der Conferenz ..

.: 7947.
20. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

Paris. Protestirt gegen den vom französi-
schen Admiral gebrauchten Ausdruck:

„neutraler Charakter des Canals“ ... 7948.
20. Aegypten. Absetzungs-Ordre und Proclamation

7949.
21. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

Geschäftsträger in Berlin (Walsham). Bis-
marck will den Westmächten kein Mandat
ertheilen

7950.
21. Frankreich. Botschafterin Wien (Duchâtel)an den

franz. Min. d. Ausw. Kálnoky weigert sich,

den Westmächten ein Mandat zu ertheilen 7951. 21. Grossbritannien. Botschafter in Wien (Elliot) an

den engl. Min, d. Ausw. Kálnoky besteht

auf der Verweigerung des Mandats . . . 7952.
22. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

Paris. Vorschläge zu einer gemeinsamen
Intervention

7953.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

XLI.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

Band

XLI.

XLI.

[ocr errors]
[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

[ocr errors]

XLI.

XLII.

.

1882. Juli 23. Grossbritannien. Botschafter in Paris an den No.

engl. Min. d. Ausw. Einwendungen Frey-
cinets gegen die Vorschläge .

7954.
23. Frankreich. Min, d. Ausw. an den franz. Ge-

schäftsträger in London. Frankreich wird
sich auf den Schutz des Suez-Canals be-
schränken ...

7955.
24. „Exposé des Motifs“ des Gesetzentwurfs,

betreffend die Bewilligung eines Credits
für Maassregeln zum Schutz des Suez-
Canals. Verlesen in der Deputirtenkammer
vom Minister der Marine und Colonieen
am 24. Juli 1882

7956.
25. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

Botschafter in Paris. Actions-Programm
am Canal.

7957.
26. Botschafter in Rom an den engl. Min. d.

Ausw. Aufforderung an die italienische
Regierung, sich an den Massregeln am Suez-

Canal zu betheiligen. Antwort Mancini's. 7958.
26. Conferenz-Staaten. Identisches Telegramm der

Botschafter in Konstantinopel über die elfte
Sitzung.

8019.
27. Frankreich. Bericht der Commission der Depu-

tirten mmer über den ägyptischen Credit.
Verlesen vom Berichterstatter Sarrien am
27. Juli 1882. ..

3024.
28. Grossbritannien. Min. d. Ausw. (Granville) an

den engl. Botschafter in Konstantinopel
(Dufferin). Erklärung, betreffend die Mit-
wirkung türkischer Truppen .

8020.
28. Botschafter in Konstantinopel an den engl.

Min. d. Ausw. Bedingungen der Pforte
im Fall ihrer Intervention .

8021.
28. Botschafter in Rom (Paget) an den engl.

Min. d. Ausw. Unterredung mit Mancini

über die Intervention in Aegypten .... 8022.
28.

Min. d. Ausw. an den engl. Geschäftsträger
in Berlin (Walsham). Bismarcks Ansicht

über den Schutz des Suez-Canals . . 8023.
29. Grossbritannien. Min. d. Ausw. an den engl.

Botschafter in Konstantinopel. England
kann trotz Entsendung türkischer Truppen
nach Aegyten die seinigen von dort nicht
zurückziehen

8025.,
29. Min. d. Ausw. an den engl. Botschafter in

St. Petersburg Russland weigert sich,

ferner an der Conferenz theilzunehmen .. 8026.
29. Türkei. Min. d. Ausw. an den türk. Botschafter

in London. Hofft, dass die englischen
Truppen aus Aegypten zurückgezogen
werden.

8027. Staatsarchiv, General-Register. XXXIII. bis LIV. Band.

XLII.

.

XLII.

XLII.

[ocr errors]

XLII.

XLII.

[ocr errors]

»

XLII.

XLII.

XLII.

2

« PreviousContinue »