Page images
PDF
EPUB

Art. I. Die beyden Cantons der Stadt Cartel bestehen aus denfelben Theilen, wie es in dem, gegens wärtigem Decrete beygefügten, Grundrisse bemerkt ist.

Ein áhnlidier Grundriß wird, nad,dein er von dem Minister des Justizwesens und der innern Angelegens heiten visirt ist, in den Urd)iven der Mairie nieders gelegt. Art. 2.

Der auf deinGrundrisfe rothy gezeichnete Theil heißt der Canton der Ober: Stadt, und die Nas poleonshöher., die Frankfurter: und die Carlo-Vorstadt find der Geriditsbarkeit desselben unterworfen.

Der Theil, welcher gelb gezeichnet ist, heißt der Canton der Unter - Stadt, und die holländische, die Weser- und die Leipziger Vorstadt, fo wie die Weiler Philippinenhof und Momrode, sind der Gerichtsbarkeit desselben unterworfen *).

Art. 3. Unser Minister des Justizuesens und der innern Angelegenheiten ist mit der Veiziehung des gea genwärtigen Decrets beauftragt.

Gegeben in Unserm Königlichen P.laste zu Caffel, am 16. März 1808, im zweyten Jahre Unsrer Res gierung.

Unterzeichnet:

a

.

Auf Befehl des Könige.
Der Minister Staatss Secretaire,
Unterschrieben : Graf von Fürstenstein.

Die Grunzlinie dieser Cantone ist die Mitte der Hedwigs straße, des Gouver 11 e n en ts: Plases, der Johannis: traße, bis dahin wo jie auf die Straße hinter dem INarstalle stößt, und die Mitte dieser Straße bis zum Warståller: plaße. Der Narita ! begrängt den Canton der Over: Stadt, und das Haus der Gebrüder Petrazino die der Unter: Eradi.

PAR LA

GRACE

DE DIEU ET

(476) (N055.) DÉCRET ROYAL du 21: Mars 1808, por

tant nomination de deux Conseillers d'État. JÉRÔME NAPOLÉON,

LES CONSTITUTIONS, ROI DE WESTPHALIE, PRINCE ERANÇAIS, etc.

Nous avons nommé et nommon

Le Sieur Comte de Meerveldt, Notre premier Chambellan, et le sieur Baron de Malsburg, Membres de Notre Conseil d'Etat; le premier section de l'intérieur, le second section des finances,

Donné en Notre palais royal de Cassel, le 21 Mars an 1808, de Notre règne, le second Sigué: JÉRÔME NAPOLÉON.

Par le Roi. Le Ministre Secrétaire d'Etat, signé: COMTE DE FÜRSTENSTEIN.

[ocr errors]

Certifié conforme.

Le Ministre provisoire de la Justice

et de l'Intérieur,

SIMÉON.

(Oiro. 55.) Königliches Decret voin 21. März 1808,

woturd) zwer Staatéráthe ernannt werden. Wir Hieronymus Napolcort, von Gottes Gnaden unù durch die Conflitus tionen König von Westphalen, französischer Prinz 16. ?c.

haben ernannt und ernennen:

den Herrn Grafen von Meerveldt, Infern ers ften Kammerherrn, und den Herrn Baron von Mals, burg zu Mitgliedern Unsers Staatsrathes; den ersten für die Section der innern Angelegenheiten, den zweyten für die Section der Finanzen.

Gegiben in lInserin Kiónialichen Pallaste zu Gafiel, aw 21. März 1808, im zten Jahre Unfrer Regierung.

[ocr errors]

Unterschrieben: Hieronymnus Napoleon.

Auf Befehl des Königs.
Der Minister Staats- Secretaire,
Unterschrieben: Graf von Fürstenstein,

Als gleichlautend bescheiniget. Der provisorische Minister des Iuftizwesens uud der inner 1 Angelegenheiten,

@im é o n.

[ocr errors]

po

Instruction pour Messieurs les Présidens des collèges électoraux, sur la tenue et les opérations

des dits collèges.

[merged small][ocr errors]

für die Herren Präsidenten der Wahl.
Collegien, über die Verrichtungen
dieser Collegien, und die Art
und Weise, wie sie gehalten

werden sollen.

« PreviousContinue »