Page images
PDF
EPUB
[graphic][subsumed][ocr errors][subsumed]
[subsumed][ocr errors][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed]

FROM THE LIBRARY OF
Professor Karl Heinrich Rau

OF THE UNIVERSITY OF HEIDELBERG

[blocks in formation]
[graphic]
[ocr errors]
[merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small]

ů b ingent
in der J. G. Cotta's en Buchhandlung.

1 8 1 6.

Annalen der Europäischen Standes Merhandluns

gen. Einleitung. 1. Berhandlungen des großbritannischen Parlaments.

[ocr errors]

3 9

Codex diplomaticus. 4. Bericht einer vom Kongreß zu Wien niedergeseßten Kom

mission liber die Verhältnisse Bonaparte's gegen die eu:

ropäisden Mädte seit seiner Ankunft in Paris. S. 36 5. Extrait des registres de la secrétairerie d'Etat, 6. Traité général entre la France et les puissances conclui à Paris le 20. novembre 1814.

57

S. 47

bon

Anků ndigung

einer Zeitschrift für

für Astronomie und verwandte

Wissenschaften,
by e r a usgegeben

findenau und Bohnenberger.
Im Verlag der F. C. Cotta'ichen Buchhandlung zu

Stuttgart. Aufgefordert durch mehrere der ausgezeichnetsten Astronos men und Mathematiker, des Inn- und Auslandes, haben sich Uns terzeichnete vereiuigt, um mit Anfang des Jahrs 1816 ein astros nomisch-mathematisches Journal unter dem Titel: 1. Zeitschrift für Astronomie und verwandte Wissens

schaften in mçaatlichen Lieferungen erscheinen zu lassen. Unserm Plan zu Folge roll durch diese neue Bearbeitung dịë Lücke ausgefüllt wer: den, die in unsrer astronomischen Literatur, durch Eingehen der ,,Monatlichen Korrespondenz für Erd: und Hims melskunde" seit dem Jahr 1814 entstanden ist,

Da es nicht an Zeitschriften fehlt, die, für ein größeres Pu: blikum bestimmt, aus allen Theilen der Scienzen Notizen mit: theilen, so glauben wir die unsrige, deren Gegenstand erafte Wifenschaften ausschließend sind, auf eine rein wissenschaftliche Art" bearbeiten zu können. Der Inhalt dieser neuen Zeitschrift wird daher bestehen, in astronomischemathematischen Abhandlun: gen, kritischen Anzeigen, klassisch astronomisch: mathematischen Werfen und Korrespondenz: Nachrichten. Von Geographie bes rüdsichtigen wir blog den eigentlich mathematischen Theil. Bey dieser Beforånfung des Inhaltes glauben wir jáhrlich nicht mehr als 48 Bogen verspredien zu könuen, die in monatlichen Liefe: fungen von 2-6 Bogen ausgegeben werden rollen,

Die berühmtesten deutschen Astronomen und Mathematiker: Beigei, Berrel, Brandes, Burg, Busengeiger, DAVID, Ende, Gaub, Gerling, Harding, Heinrich,

« PreviousContinue »