Page images
PDF
EPUB

für die

im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Länder.

Jahrgang 1888.

Wien.

Aus der kaiserlich-königlichen Hof- und Staatsdruderei.

1888.

Datum des Gesezes, Patentes

oder

der Verordnung

Chronologisches Verzeichniß

der im Jahrgange 1888 des Reichsgesetzblattes enthaltenen Geseze und Verordnungen.

[blocks in formation]

Erstes Repertorium.

[ocr errors]

Inhalt

Internationaler Vertrag zum Schuße der Unterseekabel.

Verordnung der Ministerien der Finanzen, des Ackerbaues und des Handels,
betreffend Erleichterungen beim Bezuge von schwefeljauren statijalzen aus
dem Auslande für landwirtschaftliche Düngungszwecke
Grenzvertrag zwischen Österreich-Ungarn und Rumänien

Handels- und Schiffahrtsvertrag zwischen Österreich-Ungarn und Italien .
Viehseuchen-Übereinkommen zwischen Österreich-Ungarn und Italien ...

Übereinkommen mit dem Deutschen Reiche, wegen Verlängerung des Handels-
vertrages vom 23. Mai 1881 . .

Kundmachung der Ministerien der Finanzen und des Handels, betreffend die
Errichtung einer Expositur des Zollamtes Triest in St. Andrea

Verordnung der Ministerien der Finanzen und des Handels, betreffend Abände-
rungen in der Warencontrole in den Grenzbezirken

Verordnung des Gesammtministeriums im Einvernehmen mit dem Reichs-
Kriegsministerium, zur Durchführung des Gesezes vom 22. Juni 1878
(R. G. Bl. Nr. 59), betreffend die Regelang der Personal- und Dienstes-
verhältnisse der der bewaffneten Macht angehörigen Civilstaatsbediensteten
mit Bezug auf deren Verpflichtung zur activen Dienstleistung im stehenden
Heere, in der Kriegsmarine, Landwehr oder im Landsturme.

Übereinkommen zwischen Österreich-Ungarn und Spanien, betreffend die Ver-
längerung des Handels- und Schiffahrtsvertrages vom 3. Juni 1880.

Gesez, betreffend die Unfallversicherung der Arbeiter.

Verordnung des Ministeriums für Laudesvertheidigung, womit der 1. Nachtrag
zu den „Vorschriften, betreffend die Organisation des Landsturmes für die
im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Länder, mit Ausnahme von
Tirol und Vorarlberg", herausgegeben wird..

[blocks in formation]
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small]

Inhalt

Verordnung des Finanzministeriums, Änderung der Verordnung vom 18. März
1860 (R. G. Bl. Nr. 75) in Betreff der zum Beweise einer giltig geleisteten
Gebürenzahlung erforderlichen Unterschriften der kassaamtlichen Empfangs-
bestätigung

Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Umwandlung mehrerer
1. k. Zollämter in Böhmen in Zollamtsexposituren

Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Ermächtigung des könig-
lich ungarischen Haurtzollamtes II. Classe in selausenburg zur zollfreien
Behandlung von voraus- oder nachgesendeten Reiseeffecten

Verordnung des Finanzministeriums, in Betreff der Änderung der Stempel

marken.

Verordnung der Ministerien des Innern, des Handels und des Ackerbaues,
womit das zweite Alinea des §. 14 der mit der Ministerialverordnung vom
3. September 1883 (R. G. VI. Nr. 145) erlassenen Marktordnung für den
Wiener Centralviehmarkt in St. Mary abgeändert wird

Kundmachung der Ministerien der Finanzen und des Handels, betreffend die
Zollbehandlung einiger chemischer Producte

Verordnung des Finanzministeriums, wegen Abänderung des in der Anmerkung
des Salzverschleißtarifes vom 21. December 1875 (R. G. Bl. Nr. 155) für
das Stückjalz" normierten Gewichtes

"

Verordnung des Finanzministeriums, betreffend die Zulassung von rohem
Thieröl als Denaturierungsmittel bei der Erzeugung von Knallquecksilber .
Verordnung des Justizministeriums, betreffend den Beginn der Amtswirksam-
feit des Bezirksgerichtes Seletin in der Bukowina.

Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Aufhebung des Ansage-
postens in Grančarevo für das Zollamt Trebinje.

Gesez, betreffend die Beistellung staatlicher Organe zur Projectierung und
Leitung von Wildbachverbauungen.

Verordnung des Finanzministeriums, betreffend die Errichtung eines Kleinver-
schleißes von bosnischen Stempelmarken in Wien.

Verordnung des Ministers für Cultus und Unterricht, betreffend die Habilitierung
der Privatdocenten an Universitäten ...

Verordnung des Ministers für Cultus und Unterricht, betreffend eine Abände
rung der Rigorojenordnung für die philosophische Facultät vom 15. April
1872 (R. G. Bl. Nr. 57)

Verordnung des Justizministeriums, betreffend den Beginn der Amtswirksamkeit
des Bezirksgerichtes Marienbad in Böhmen . .

Gesez, womit die ausnahmsweise Einberufung der Reserve des Heeres und der
Landwehr zu einer siebentägigen Ausbildung im Gebrauche der neuen Schieß-
waffe bewilligt wird.

Gesez, betreffend die Begünstigung der Stiftungen und Widmungen zu Unter-
richts-, Wohlthätigkeits- und Humanitätszwecken aus Anlass Meines vier-
zigsten Regierungsjahres hinsichtlich der Stemvel- und Gebürenpflicht . .

Concessionsurkunde für die Localbahn von Steyr (Garsten) nach Unter-Grün-
burg

[blocks in formation]
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors]

Inhalt

Verordnung des Justizministeriums, betreffend den Beginn der Amtswirksam-
keit des Bezirksgerichtes Fünfhaus in Niederösterreich .

Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Ermächtigung des k. k.
. Hauptzollamtes II. Classe zu Liebau zur Eingangsverzollung von Maschinen
der Zolltarifnummern 284 a und b, dann 284 bis

Verordnung des Finanzministeriums, betreffend die Erweiterung des Wirkungs-
kreises des k. k. Centraltax- und Gebürenbemessungsamtes in Wien ...
Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Einreihung des k. k. Haupt-
zollamtes zu Eger unter jene Zollämter, über welche die Ausfuhr von Pferden
bedingungslos gestattet ist.

Verordnung des Finanzministeriums, betreffend die Einführung sogenannter
Normalsaccharometer“ zur Erhebung des Extractgehaltes der Bierwürze in
Bierbräuereien

Verordnung des Gesammtministeriums, womit im Einvernehmen mit der könig-
lich ungarischen Regierung der Vollzug der im Schluisprotokolle zum Han-
dels- und Schiffahrtsvertrage mit Italien vom 7. December 1887 sub IV
zu den Tarifen A und B vorbehaltenen Verabredung kundgemacht wird und
die zur Activierung derselben erforderlichen Anordnungen getroffen werden

Verordnung des Finanzministeriums, betreffend die Ermächtigung des Neben-
zollamtes I. Classe in Doergraslig zur Abfertigung von Maschinen der
T. Nr. 284 a und b, dann 284 bis; weiters von Baumwollwaren der
T. Nr. 131 a und 132 in unbeschränkter Menge

Kundmachung der Ministerien der Finanzen und des Handels, betreffend die
Regelung des Zoll-, Hafen- und Seesanitätsdienstes zu Valditorre und
Cittanuova in Istrien.

Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Ermächtigung des f. f.
Hauptzollamtes II. Classe in Ziegenhals zur zoufreien Behandlung von
voraus oder nach gesendeten Reiseeffecten

Concessionsurkunde für die Localbahnen: von Trösing nach Zistersdorf, von
Göding zur dortigen Ärarialtabakfabrik, von Rohateß nach Straßniß, von
Hozendorf nach Neutitschein und von Golleschau nach Ustrón.

Schiffahrts- und Postvertrag, abgeschlossen von dem k. und k. Ministerium des
Außern einerseits und der Lampfschiffahrtsunternehmung des österreichisch-
ungarischen Lloyd anderseits

Gesek, betreffend die Forterhebung der Steuern und Abgaben, dann die
Bestreitung des Staatsaufwandes während der Monate April und Mai
1888

Kundmachung des Finanzministeriums, betreffend die Ermächtigung der Hafen-
expositur mit Zolldienst in Orjera zur zollfreien Abfertigung von alten
gebrauchten signierten Fässern

Gesez, betreffend die Krankenversicherung der Arbeiter

Gejeß, womit strafgerichtliche Bestimmungen in Betreff der Sicherung der Unter-
jeetabel getroffen werden . .

Verordnung des Ministers des Innern im Einvernehmen mit dem Handels-
minister und den Ministern für Cultus und Unterricht und für Ackerbau,
womit das Reglement für den in Gemaßheit des §. 49 des Gejeges vom
28. December 1887 (R. G. Bl. Nr. 1 ex 1888), betreffend die Unfallver-
sicherung der Arbeiter zu bildenden Versicherungsbeirath erlassen wird

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]
« PreviousContinue »