Page images
PDF
EPUB
[ocr errors]

aut Bentfeld, mit Beddinghausen.

Sdwellen, Windhaufen und Hollen.

Verlar, Dorf, mit Hörste und Garfeln. - Rebede, mit Dedinghausen, Mettinghausen und Mantinghausen, - Destringhausen.

II) Der Canton Rittberg, welcher aus folgenden Communen befteht: aus Kittberg, Stadt, Cantong - Hauptort. - Maftbolte, Dorf, mit Maftholte, Dorfden. - More,

Bodel,

Weftermid, - Ditermid, - Staunin,

Druffel, ,

[ocr errors]

12) Der Canton Neuenkirchen, welder aus folgendeu Communen be.

fteht: aus Neuenkirchen, Fleden, Cantons, Hauptort. - Neuenfirden, Dorf.

Verl,
- Verll,
- Bornholte,

Sende,
Varenfell,
Liemte,

[ocr errors]

13) Der Canton Lichtenau, welder aus folgenden Cortmunen besteht:

aus Lichtenau, Stadt, Cantons Hauptort.
- Holtheim, Dorf, und aus Sudheim.
- Hakenberg, – mit Hartmühle.
-

aus Kleinenberg, Stadt, und Búlmerhoff.

Affels, Dorf.

Herbram, Dorf, mit der Glashütte Uhrenberg. . - Iggenhausen, Dorf.

Grundfteinheim, Dorf. - Elbinghausen,

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

V

[ocr errors]

1

14) Der Canton Wiedenbrud, welcher aus folgenden Communen be.

fteht: aus Wiedenbrud, Stadt, Santons - Hauptort. Langenberg, mit Offlangenberg, Lippertrup, Selhorst, Allerbeck,

Batenhorset, Steppentrup, Rödinghausen, Rentrup, Gevefois

horft und St. Vit. Friederichsdorf, Colonie. - Awenwedde, mit Sperard, Stattenstroth und intel.

[ocr errors][merged small]

ieses Departement ist gebildet aus dem Eichsfelde, Trefs furt und Dorla einbegriffen, aus einigen Beffisden am recha ten Ufer der Werra belegenen Orten, aus der Grafschaft Hos benjiein, Preußischen und Hannoveriden Antheils, aus eis nem Theil des Fürfienthums Grubenhagen, aus dem ehema. ligen Braunsdweigisden Umte Walkenrieb, aus einigen Stůda den bom fúrstenthum Blankenburg, und aus den Städten Mühlhausen und Nordhausen. - Seine Bevölkerung beträgt 207,591 Mensden.

Dasselbe ist auf folgende Welse begränzt: gegen N. durch das Dder : unb Saal. Departement, nåma

lich, durch den Braunschweigifchen Harzdistrict, durch die Grafidhaft Wernigerode, und durd das Fürstenthum Blana

tenburg. gegen D. durch die Grafschaft Stolberg. Stolberg, durch

Fürstlich Sdwarzburgische, burd, Königlid Sådfische und

durdy Sachsen Gothaische fanbe. gegen S. durch Sachsen Weimarsde lande und die Werra. gegen W. durch das feine s Departement, nåmlich, durch

die alte Göttingliche' landes. Grånze gegen das Eichos feld, dann durch die Ruhme bis zu ihrer Vereinigung mit der Sdie, and hierauf durch die Ssse bis in die

[ocr errors]

Gegend der Oberhütte. Von da ist das Departement durd den Braunsdyweigi den Harjoistritt begränzt.

Daffelbe ist in vier Disirifte oder Unterpråfekturen cingetheilt.

Distrikt oder Unterprüfeftur von Heiligenstadt.

Dieser Distrikt ist auf folgende Weise begränzt: gegen N. durch eine Reihe von Bergen, welche den Nah,

men des Důn 'hat. gegen D. durch Königlich Sáchfifdze und Sachsen. Gothaische

Lande. gegen S. durch Sadisen: Weimarsde lande und die Werra. gegen W. Durch das Fürstenthum Göttingen und durch die vormals Hefiifde Herrschaft Pleffe.

Stine Bevölkerung beträgt 69,494 Menschen.

Derselbe ist eingetheilt in dreyzehn Cantons und in Ein Hundert und acht Communen.

Die Cantons find: 1) der Canton Heiligenstadt, weldier aus folgenden Commus

nen besteht:
aus Heiligenstadt, Stadt, Cantones Hauptort,

Siemerode, Dorf, mit Bischhagen,
Günterode, Dorf, und Glasehausen,
Reinholterobe, Dorf,
Westbausen,
Geisleden,
Szeuthen,

[ocr errors]

2) Der Canton Uber, welder aus folgenden Communen

besteht:
aus Uder, Dorf, Cantonss Hauptort, mit Schönau,

Rohrberg, Dorf,
Franenhagen, Dorf, und Gånseteich,
Köhrig, Dorf,
Lenterode,
Thalwenden,
Rengelrode, und Steinhåuterobe,
Mengelrode, und Streitholz,
Bargwalde,
Schadtebice,
futter,
alteneber,

Birkenfelde, 3) Der Canton Gerbershausen, welcher aus folgenden Como

munen besteht: aus Gerbershausen, Dorf, Cantons:Hauptort, mit Unters

ftein, Oberstein, Rothenbad) und Numerode, Bornhagen, Dorf, init Schanze und Rimbach Werlshausen, Dorf, mit Neuleesen,

; Lindewerra,

Hohenganbern,
- Arenshausen,

Kircbgandern, und BSsenhausen,
Rustenfelde,
Marth, Dorf, mit Heffenau, und Rustenberg,

Spånhagen, Dorf. 4) Der Canton Adendorf, welcher aus folgenden Commar

nen besteht: aug Allendorf, Stadt, Cantons : Hauptort,

Hikelrode, Dorf, und Mogerode,

[ocr errors]
[ocr errors]
« PreviousContinue »